Vegane Brennessel Trüffel-Ravioli

Inklusive Aufzeichnung des Livestreams mit Sebastian Copien & Surdham Göb

Sebastian Copien & Surdham Göb

Wenn zwei Spitzenköche zusammentreffen und live ein absolutes Schlemmer-Menü zubereiten, dann würde man am liebsten durch den Bildschirm greifen und sich diese traumhaften Köstlichkeiten in die eigene Küche rüberziehen. Bis es irgendwann mal soweit ist, haben wir euch die Rezepte zusammengeschrieben, damit ihr sie zu Hause nachkochen könnt 🙂

Und für alle, die nicht genug bekommen können, gibt es unter den Rezepten den aufgezeichneten Livestream in voller Länge!

Ganz viel Freude beim Ausprobieren und Genießen!

Im Livestream kochen die beiden Profiköche eine Ligurische Focaccia, Vegane Trüffel-Ravioli und veganes Pistazieneis mit Ofen-Erdbeeren. Wer alle Rezepte nachkochen möchte, findet die zwei weiteren Rezepte unter nachfolgenden Links.

Vegane Focaccia

Pistazieneis mit Ofen-Erdbeeren

5 von 1 Bewertung

Brennnessel-Trüffel-Ravioli

Rezept von Surdham Göb

Equipment

  • Ravioli-Ausstecher
  • Nudelholz

Zutaten

  • bereits vorbereiteter Nudelteig

Füllung

  • 100 g Brennessel gewaschen
  • 30 g Basilikum
  • 35 ml Wasser
  • 60 g Pekanüsse
  • 60 g schwarzer Trüffel  in feine Scheiben gehobelt
  • 2-3 EL Hefeflocken

Topping (optional)

  • 1 Stück schwarzer Trüffel 
  • 1 Handvoll Basilikum klein geschnitten

Anleitungen

  • Brennesseln, Basilikum, Pekanüsse, eine Prise Salz und Wasser in den Mixer geben und stückig mixen. Die Masse in eine Schüssel geben, mit den Hefeflocken vermengen und den Trüffel ggf. mit den Fingern etwas zerkrümeln. Alles mit einem Löffel gut durchmischen.
  • Den vorbereiteten Nudelteig ausrollen. Auf der Hälfte der ausgerollten Nudelbahn die Füllung mit einem kleinen Eisportionierer oder zwei Löffeln klecksweise verteilen. Dann den oberen Teil der Nudelbahn umklappen und an die untere Hälfte gut andrücken. Mit einem Ausstecher die Ravioli ausstechen.
  • Ravioli in reichlich kochendem Salzwasser 3-4 Minuten kochen. Die abgeschöpften Ravioli in einer Pfanne in ein wenig Olivenöl durchschwenken und leicht anbraten. Optional kann noch fein gehobelter Trüffel in die Pfanne dazugegeben werden. Dann am besten eine Kelle vom Nudelkochwasser dazugeben, damit sich das Aroma vom Trüffel besser entfalten kann.
  • Die Ravioli zusammen mit einem Pesto oder zerlassener Butter auf einem Teller anrichten. Wer mag, kann die Ravioli mit kleingeschnittenem Basilikum dekorieren.

Aufzeichnung des Livestreams:

Schon ausprobiert?

Lass uns bitte wissen, wie es dir geschmeckt hat und hinterlasse uns gerne einen Kommentar mit deinem Feedback. Würd‘ uns freuen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Like
Close
Vegan Masterclass © Copyright 2023
Close

Beginner Masterclass

Der ultimative Einsteiger Online-Kochkurs
für die pflanzliche Küche!

Beginner_MC_Trailer_final_16zu9