Rhabarber Trifle mit weißer Schokolade

Rhabarber Trifle

Hier kommt ein Rezept für ein himmlisches veganes Rhabarber Trifle mit leckerer weißer Schokolade, knusprigem Haferkeks und unwiderstehlichem Rhabarber-Kompott von Sebastian Copien. Dieses cremig leckere Dessert solltet ihr euch nicht entgehen lassen und wird garantiert alle begeistern. 

Dass man aus Rhabarber auch herzhafte Rezepte zaubern kann, beweist dieses Rezept: Deftiges Rhabarber-Curry mit Tofufilets und knackigem Gemüse

Je roter der Rhabarber ist, desto weniger Säure hat er.

Sebastian Copien
Sebastian Copien
5 von 1 Bewertung

Rhabarber Trifle mit weißer Schokolade

Rezept von Sebastian Copein

Zutaten

Für die Crème

  • 1 Becher Quarkalternative (vegan)
  • 100 g weiße Schokolade (vegan), gehackt
  • 1 Vanilleschote ausgekratzt
  • 1 Prise Salz

Für den Rhabarber Kompott

  • 3 Stangen Rhabarber abgezogen und in 1 cm Würfel
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Zimtstange
  • 3 cm Ingwer fein gewürfelt
  • 6 EL Ahornsirup
  • 2 EL Rum

Topping

  • 6 Blätter Basilikum
  • Hafercookies (vegan)
  • weiße Schokolade (vegan)

Anleitungen

  • Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Zimtstange und den Ingwer hineingeben. Danach den Rum und den Ahornsirup hinzufügen, alles gut durchmischen bis es anfängt zu schäumen und der Alkohol ein wenig verkocht ist.
  • Jetzt den Rhabarber dazugeben und vorsichtig erwärmen, damit er nicht zerkocht. Anschließend die Hitze reduzieren.
  • In einem Hochleistungsmixer die Quarkalternative, weiße Schokolade, Vanille und eine Prise Salz hineingeben und für 60 Sekunden mixen. Falls man keinen Hochleistungsmixer hat, einfach die Schokolade vorher schmelzen.
    Rhabarber Trifle
  • Die Haferkekse zerbröseln und auf den Boden eines Glases krümeln. Dann die Creme obendrauf schichten und danach den Rhabarber Kompott. Man kann dabei so viele Schichten wiederholen, wie man möchte. Zum Schluss noch etwas Schokolade darüber reiben und mit Basilikum dekorieren.

Notizen

Tipps:
  • Auch bei Süßspeisen ist eine kleine Prise Salz für die Ausgewogenheit sehr wichtig.
  • Durch den Kakaobutteranteil in der Schokolade wird die Creme fast stichfest, wenn sie im Kühlschrank gelagert wird.
Abwandlungen:
  • Falls ihr keine Kekse habt, einfach Granola verwenden.
  • In den Kompott könnt ihr auch Rosinen mitkochen und den Ingwer weglassen.
  • Ein paar frische Erdbeeren oder Süßkirschen als Topping funktionieren auch wunderbar.
Keyword: Mai, saisonal

Das Video zum Rezept

Schon ausprobiert?

Lass uns bitte wissen, wie es dir geschmeckt hat und hinterlasse uns gerne einen Kommentar mit deinem Feedback. Würde uns freuen 🙂

Teste 30 Tage kostenlos unsere Online-Kochschule

Profitiere von insgesamt über 100 Jahren veganer Kocherfahrung unserer Trainer*innen, wiedergegeben in unzähligen Praxisvideos und ausführlichem Zusatzmaterial. Erhalte umfangreiche Kenntnisse aus verschiedensten Fachbereichen wie z.B Raw-Food, Fermentation, Backen und Ernährungsgrundlagen von den Meistern ihres Fachs.

Mit dem Code ’30tage‘ erhältst du jetzt die ersten 30 Tage in der monatlichen Mitgliedschaft kostenlos und kannst in die über 600+ Video Lektionen, zahlreiche Skripte, Rezepte und Ebooks schnuppern.

Du kannst den Code ganz einfach nach der Anmeldung zur monatlichen Mitgliedschaft einlösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Like
Close
Vegan Masterclass © Copyright 2020
Close